Moodle

Um am Vorkurs teilnehmen zu können, müssen Sie sich in einen Moodle-Kurs einschreiben. Dafür benötigen Sie natürlich einen Moodle-Account, den Sie sich jedoch bei Bedarf selbst erstellen können unter dem Link "Benutzerkonto anlegen". Wie das funktioniert und wie Sie sich in den Moodle-Kurs für den Vorkurs Mathematik einschreiben können, erläutern wir Ihnen aber auch in der Einführungsveranstaltung.

Im Moodle-Kurs wird jeden Tag ein Skript und ein Kurs mit Aufgaben zu verschiedenen Themenbereichen bereitgestellt. Da die Aufgaben variabel sind, empfehlen wir die Aufgaben zu Übungszwecken zu wiederholen.
Am Ende des Vorkurses wird eine Online-Klausur aus verschieden Bereichen erstellt, um Ihnen eine Einschätzung Ihres Wissensstandes zu ermöglichen.

Die Aufgaben selbst befinden sich zwar auf JACK, aber durch einen Link sind diese über Moodle erreichbar. Ferner können im Nachrichtenforum in Moodle allgemeine Fragen zum Vorkurs oder auch zu speziellen Aufgaben gestellt und diskutiert werden.

Ab sofort könnt ihr euch in den Moodle Kurs anmelden. Den Link dazu findet ihr hier. Der Einschreibeschlüssel lautet vorkurs. Falls ihr noch keine Unikennung habt müsst ihr euch vorher in Moodle registrieren, dies könnt ihr hier machen.